Veranstaltungen

Veranstaltungen suchen

Lesen macht Freu(n)de | 21. November 2017

Lesen macht Freu(n)de Das Haus der Begegnung lädt auch im November alle ein, die sich gern mit Literatur beschäftigen und den gedanklichen Austausch über Gelesenes schätzen.

39. Ostallgäuer Kunstausstellung | 22. November 2017

Aktuell eröffnet das Künstlerhaus Marktoberdorf mit der 39. Ostallgäuer Kunstausstellung, veranstaltet von der Stadt Marktoberdorf, einen der bedeutendsten Kunstwettbewerbe in Schwaben und setzt den Fokus ganz auf die Förderung zeitgenössischer regionaler Kunst.

Die Ausstellung dient dem lebendigen Austausch der Kunstschaffenden untereinander und mit der Öffentlichkeit – also dem Dialog über Kunst insgesamt, über ihre Ideen, ihren Gehalt oder ihre Vision für und in der Gesellschaft.

39. Ostallgäuer Kunstausstellung | 23. November 2017

Aktuell eröffnet das Künstlerhaus Marktoberdorf mit der 39. Ostallgäuer Kunstausstellung, veranstaltet von der Stadt Marktoberdorf, einen der bedeutendsten Kunstwettbewerbe in Schwaben und setzt den Fokus ganz auf die Förderung zeitgenössischer regionaler Kunst.

Die Ausstellung dient dem lebendigen Austausch der Kunstschaffenden untereinander und mit der Öffentlichkeit – also dem Dialog über Kunst insgesamt, über ihre Ideen, ihren Gehalt oder ihre Vision für und in der Gesellschaft.

Referat: Ludwig Wilhelm Fischer und seine 'Fischeriana' | 23. November 2017

Mit seinem Tod im Jahre 1890 hinterließ Ludwig Wilhelm Fischer (geb. 1817) einen großen heimatkundlichen Schatz: seine „Fischeriana“. Über 40 Jahre lang beschäftigte sich der ehemalige Landrichter mit der Geschichte des Marktes Oberdorf und dessen Nachbarorten. Seine Forschungen schrieb er in 50 Bänden nieder, die anlässlich seines diesjährigen 200. Geburtstags neu bearbeitet wurden.

Sonderausstellung "Ludwig Wilhelm Fischer und seine Fischeriana" | 23. November 2017

Obwohl er nicht hier geboren wurde, war der spätere Landrichter Ludwig Wilhelm Fischer der wohl fleißigste Forscher der Geschichte des Landgerichtes Oberdorf im 19. Jahrhundert. Bereits nach seiner Ankunft in Markt Oberdorf im Jahr 1856 wuchs in Fischer das Interesse an der Geschichte seiner neuen Heimat. Aus diesem Jahr ist eine detaillierte Zeichnung von ihm vom inneren Markt überliefert.

39. Ostallgäuer Kunstausstellung | 24. November 2017

Aktuell eröffnet das Künstlerhaus Marktoberdorf mit der 39. Ostallgäuer Kunstausstellung, veranstaltet von der Stadt Marktoberdorf, einen der bedeutendsten Kunstwettbewerbe in Schwaben und setzt den Fokus ganz auf die Förderung zeitgenössischer regionaler Kunst.

Die Ausstellung dient dem lebendigen Austausch der Kunstschaffenden untereinander und mit der Öffentlichkeit – also dem Dialog über Kunst insgesamt, über ihre Ideen, ihren Gehalt oder ihre Vision für und in der Gesellschaft.