Mitteilungen

B 472 westlich von Bertoldshofen ab 9. März für mehrere Wochen gesperrt

Datum:
16. April 2020
Kategorie:
Sonstiges

Update:

Das staatliche Bauamt Kempten informierte uns heute über eine Verlängerung der Vollsperrung:

 

"Leider können die Asphaltierungsarbeiten im Zuge der Umfahrung Bertoldshofen erst am 27. April 2020 beginnen.

Um diese abschließen und den neuen Knotenpunktsbereich für den Verkehr wieder freigeben zu können, muss die bestehende verkehrsrechtliche Anordnung vom 17. April bis einschließlich 6. Mai 2020 verlängert werden."

 

Originalmeldung vom 03.03.2020:

Beim Bau der Ortsumfahrung der B16 um Bertoldshofen erfolgt der erste Lückenschluss. Dabei wird die neue B 16 westlich von Bertoldshofen auf den Bestand der heutigen B 472 geführt und die künftige Ortsstraße durch Bertoldshofen mit einer Einmündung angeschlossen.

 

Der Bau dieses Teilstückes ist nur in einer Vollsperrung möglich. Der Verkehr wird deshalb im Zeitraum von Montag, 9. März bis voraussichtlich Freitag, 17. April auf der B16 über Marktoberdorf, Altdorf und die Kreisstraße OAL 5 umgeleitet.