Veranstaltungen und Termine

La fille mal Gardée - Ballett mit Orchester - Tatarische Staatsoper Kasan

Diese Ballettpantomime ist beseelt von dem heiteren Esprit und der Lebensfreude der „Grand Nation“. In einer ländlichen Idylle dreht sich alles um die Liebe - und die verschiedenen Ansichten der Generationen eben darüber, um die übermütige Lise und Colas, von dem die Eltern gar nicht viel halten und vielmehr nach einem reichen Verehrer Ausschau halten. Die damit verbundenen Irrungen und Wirrungen liefern den Stoff für dieses populäre Ballettwerk um das „schlecht behütete Mädchen“.

Paul Ludwig Hertel hat die Musik 1864  für die Berliner  Hofoper komponiert. Es ist eine Fassung die im zaristischen Russland fast ausschließlich aufgeführt wurde. Der Holzschuhtanz der Mutter Simone ist zu einem Paradestück dieses Balletts geworden.

Seit 15 Jahren begeistert das große Ballettensemble aus Kasan mit seinen Solisten auf höchstem Niveau, mit einer Ausstattung, die seinesgleichen sucht und mit einem Corps de ballet, welches in dieser Qualität von keinem anderen Ensemble auf Tournee angeboten wird. Schwanensee und Nussknacker stellen seit Jahren das Basis Repertoire dieser hervorragenden Compagnie dar, zu der auch Rudolf Nurejew ein großes Nahverhältnis hatte. Das Theater wurde mit dem höchsten Staatspreis der Russischen Föderation ausgezeichnet und erhielt im Kreml die „Goldene Maske“, den wichtigsten russischen Theaterpreis. 2015 gastierte es im Moskauer Bolshoi Theater!

 

Karten erhalten Sie ab 10. September 2018, 9 Uhr  bei allen Servicestellen der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen, allen Vorverkaufsstellen von CTSEventim sowie telefonisch unter 0831 206 - 5555.

Datum:
07.12.2018
Zeit:
20:00 Uhr
Veranstalter:
Stadt Marktoberdorf
Ort:
MODEON Marktoberdorf
Adresse:

Schwabenstraße 58

87616 Marktoberdorf

Eintritt:
25,00 - 29,00 €
Karten online:
Allgäu Ticket
  • La fille mal Gardée | © Tatarische Staatsoper Kasan
    ©Tatarische Staatsoper Kasan
  • La fille mal Gardée | © Schloteproductions
    ©Schloteproductions
  • La fille mal Gardée | © Tatarische Staatsoper Kasan
    ©Tatarische Staatsoper Kasan