Veranstaltungen und Termine

Opern auf Bayrisch - Rosenmontagsspecial

Die Opern auf Bayrisch sind seit vielen Jahren ein fester Bestandteil im Spielplan des Gärtnerplatztheaters und Prinzregententheaters in München.

Ein höchst vergnüglicher und kurzweiliger Opernabend der etwas anderen Art, an dem garantiert kein Auge trocken bleibt! Die bekannten bayerischen Schauspieler Conny Glogger, Gerd Anthoff und Michael Lerchenberg, präsentieren zusammen mit einem kleinen Orchester diese humorvollen, frechen und charmanten bayrischen Umdeutungen weltberühmter Opern.

Mozart, Verdi und Wagner einmal anders! Der Autor Paul Schallweg hat den Inhalt bekannter und beliebter Opern in originelle Mundartverse gegossen und präsentiert in dieser Reihe unter anderem:

„Der Freischütz—oder: Wia a Jaager auf ned ganz saubere Weis zu seim Wei kemma is“

„Tannhäuser—oder: De Venus in der Kampenwand“

„Turandot—oder: Wia a chinesische Prinzessin à la tatar kloakriagt worn is“

 

 

Karten erhalten Sie bei allen Servicestellen der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen, allen Vorverkaufsstellen von CTSEventim sowie telefonisch unter 0831 206 - 5555.

Datum:
24.02.2020
Zeit:
20:00 Uhr
Veranstalter:
Stadt Marktoberdorf
Ort:
MODEON Marktoberdorf
Adresse:

Schwabenstraße 58

87616 Marktoberdorf

Eintritt:
25,00 - 29,00 €
Karten online:
Allgäu Ticket
  • Opern auf Bayrisch | © Christine Schneider
    ©Christine Schneider