Neuigkeiten

Stellenanzeige Kinderhort St. Martin

Die Kreisstadt Marktoberdorf sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Kinderhort St. Martin eine Kinderhortleitung (m/w/d).   mehr

Informationen zum Volksbegehren

Eine stimmberechtigte Person kann sich mit dem Eintragungsschein ohne Vorliegen von besonderen Gründen in einem beliebigen Eintragungsraum in ganz Bayern eintragen oder sie kann (ausschließlich bei körperlicher Behinderung oder Krankheit) mit einer eidesstattlichen Versicherung eine Hilfsperson mit der Eintragung beauftragen. Ein Urlaub oder eventuelle berufsbedingte Abwesenheit ist kein ausreichender für die Beauftragung einer Hilfsperson.   Bei einem Volksbegehren gibt es keine Briefwahl, die Eintragung selbst muss im jeweiligen Eintragungsraum vorgenommen werden.   mehr

Bauarbeiten der DB Netz AG führen zu Fahrplanabweichungen im Netz Ostallgäu-Lechfeld

Augsburg, 07. Oktober 2021: Bauarbeiten der DB Netz AG bedeuten vom 14. bis 30. Oktober 2021 auf der Strecke Augsburg/München - Buchloe - Füssen Fahrplanänderungen.   mehr

Stellenanzeige Bauverwaltung

Die Stadt Marktoberdorf sucht für die Bauverwaltung zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsangestellte/n (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.   mehr

Workshops zu digitalen Möglichkeiten im freiwilligen Engagement

Die Servicestelle EhrenAmt bietet die ersten drei Workshops im Rahmen der Initiative „digital verein(t)“ an. Die bayerische Landesinitiative „digital verein(t)“ hilft freiwillig Engagierten, die Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen. Der Landkreis Ostallgäu ist einer von 21 bayerischen Standorten von „digital verein(t)“. Durch den Zuschlag kann die Servicestelle EhrenAmt die bisherigen Angebote um das Thema Digitalisierung ergänzen.   mehr

Stellenanzeige Kinderhort St. Magnus

Die Kreisstadt Marktoberdorf sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für den Kinderhort St. Magnus staatlich geprüfte Erzieher/innen oder staatlich geprüfte Kinderpfleger/innen bzw. vergleichbare Berufsabschlüsse.   mehr

Amtliche Bekanntmachung

Bekanntmachung zur erneuten verkürzten öffentlichen Auslegung für die Einbeziehungssatzung im Bereich der Flurnummern 920/7 und 920/10, Gemarkung Bertoldshofen, Ortsteil Hausen   mehr

Sanierung der Straßenentwässerung der Zufahrt zum Hart

Aufgrund der Sanierung der Straßenentwässerung wird die Zufahrt zum Hart von Bertoldshofen im Bereich ab der Brücke B472 in der Zeit vom 11.10.2021 bis voraussichtlich 05.11.2021 voll gesperrt.    mehr

Straßenvollausbau St.-Mang-Straße in Leuterschach

Aufgrund des Straßenvollausbaus wird die St.-Mang-Straße im Bereich ab der Leuterschacher Straße bis zur Wertachbrücke in der Zeit vom 20.09.2021 bis voraussichtlich Ende des Jahres voll gesperrt.   mehr

Neueste Entwicklungen in der Stadt Marktoberdorf zum Coronavirus COVID-19

Die aktualisierten staatlichen Regelungen zur Corona-Pandemie haben auch Auswirkungen auf zahlreiche städtische Einrichtungen.   Hier ein Überblick: mehr

Straßenvollausbau Fürgenweg und Immenhofener Straße in Geisenried

Aufgrund des Straßenvollausbaus wird der Fürgenweg und die Immenhofener Straße im Bereich ab der Geisenrieder Straße bis zum Ottobüchlweg und Am Wegacker in der Zeit vom 06.09.2021 bis voraussichtlich 19.11.2021 voll gesperrt.   mehr

Veranstaltungshinweise der Fachstelle für Demenz und Pflege Schwaben

Die Fachstelle für Demenz und Pflege Schwaben stellt zwei neue Veranstaltungen bereit.   mehr

Ausweichschule der Grundschule St. Martin wird aufgestellt

Voll im Zeitplan werden derzeit die Module der Ausweichschule für den Neubau der Grundschule St. Martin aufgestellt. mehr

KoKi weitet Beratung für Eltern mit Kindern im Alter von 0 – 3 Jahren aus

Die KoKi des Landkreises Ostallgäu und die KoKi der Stadt Kaufbeuren sind Anlaufstellen für Eltern mit Kindern im Alter von 0 – 3 Jahren. Niederschwellig und unbürokratisch können Eltern hier Beratung, Unterstützung und Begleitung erfahren.   mehr

Kostenfreie FFP2-Masken für pflegende Angehörige

Die bayerische Staatsregierung stellt pflegenden Angehörigen, die zu Hause lebende pflegebedürftige Menschen versorgen, bayernweit eine Million FFP2-Schutzmasken kostenfrei zur Verfügung.   mehr

Wichtige Neuerungen für pflegende Angehörige

Mit Beginn des neuen Jahres ergeben sich für pflegende Angehörige wichtige Neuerungen, die 2021 die Pflege finanziell erleichtern sollen. Der Verband Pflegehilfe stellt daher eine Übersicht zur Verfügung, welche neuen finanziellen Entlastungsmöglichkeiten sich 2021 ergeben.   mehr

spruchreif - 9. Ausgabe

Es ist soweit! Die 9. Ausgabe unseres städtischen Magazins „spruchreif“ ist erschienen.   In lockerer Reihenfolge informieren wir damit alle Bürgerinnen und Bürger im gesamten Stadtgebiet über aktuelle Ereignisse, Projekte und Entwicklungen in der Stadt Marktoberdorf (inkl. Stadtteile).   mehr

Betrüger machen trotz Lockdown keine Pause

Im Namen des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West dürfen wir Ihnen den folgenden Artikel "Betrüger machen trotz Lockdown keine Pause" und den Comic "Der falsche Polizist" bereitstellen.   mehr

Unser Soziales Bayern: Wir helfen zusammen!

Um vor allem älteren Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen die Unterstützung in ihrem zu Hause zu bieten, die sie durch die Einschränkungen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus benötigen, arbeiten der Freistaat Bayern, die Kommunen sowie haupt- und ehrenamtlich Engagierte in den Organisationen und Verbänden vor Ort eng zusammen.   mehr

Pflegepool: Dringend helfende Hände in Pflege und Betreuung gesucht

Die Ausbreitung des Coronavirus sorgt in Einrichtungen für Senioren oder Menschen mit Behinderung für personelle Engpässe in der Mitarbeiterschaft. Der Landkreis Ostallgäu ruft daher alle, die eine Ausbildung beziehungsweise Erfahrungen in den Bereichen Pflege oder Betreuung haben, dazu auf, sich im Pflegepool für Bayern anzumelden. Dieser wird derzeit eingerichtet.
  mehr