Veranstaltungen und Termine

TRICKBURG - Allgäu Animation & Games Wochenende

Im Land der Burgen und Berge findet zum ersten Mal das Allgäu Animation & Games Wochenende statt!
Animationskünstler und Game Artists, digitale Pioniere und Kreative treffen sich bei einem entspannten und inspirierenden Wochenende im Allgäu und stellen ihre Filme und Werke vor. Die Filmburg Marktoberdorf präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Internationalen TrickfilmFestival Stuttgart (ITFS) die besten internationalen Animationskurzfilme, oscar-nominierte Meisterwerke, innovative Games und Medieninstallationen.

 

Vom 20. Mai bis 22. Mai 2022! - Zusammen mit dem mobilé marktoberdorf und der ATELIER WERKSTATT

Du kannst dabei sein! Für Kinder und Jugendliche gibt es Workshops im Bereich Legetrick, Stop Motion und Motion Capturing und ausgewählte Kinderfilme. 

Im mobilé marktoberdorf kannst du deine eigene Trickfilmgeschichte erzählen. Schau mal hier!

Auch die ATELIER WERKSTATT in Marktoberdorf ist Teil des Festivals.
Hier sind Games und Soundinstallationen der Hochschulen Augsburg und Kempten zu sehen, testen und spielen! 

Das Festival umfasst die Filmprogramme „Best of ITFS“, „Best of Trickstar Nature Award” und “Best of Tricks for Kids”.
Es wird ergänzt mit ausgewählten, aktuellen und preisgekrönten Kinolangfilmen.

Die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und die Hochschulen Augsburg und Kempten stellen sich vor und zeigen studentische Arbeiten aus den Bereichen Animation, Games und Video! Der israelische Künstler und Animationsprofessor Gil Alkabetz gibt persönlich Einblick in seine Arbeit und präsentiert sein Konzept des „Minimal Storytellings“.
Innovative Start-Ups und Studios aus dem Allgäu sind mit ihren Projekten und Produktionen dabei und laden zum Austausch ein!

In einer Benefizvorführung zeigen wir die schönsten animierten Kurzfilme aus der Ukraine, die noch vor dem Krieg entstanden sind und rufen zu Spenden auf!

Datum:
20. Mai 2022
Zeit:
14:00 Uhr
Veranstalter:
filmburg
Ort:
filmburg - Das Theaterkino
Adresse:
Link:
TRICKBURG
  • © Gitta Merkle
    ©Gitta Merkle